Ziel der Lederarsch-Trophy ist es 3  vorgegebene Touren innerhalb eines bestimmten Zeitraumes  (1. Mai - 30. September) und vorgegebener Zeitlimits zu absolvieren.
 

Gestartet werden kann als Single-Rider  oder  Gruppe .
Eine Gruppenwertung gibt es aber nicht, jeder Gruppenteilnehmer wird einzeln gewertet.

 

Nach erfolgreicher Absolvierung aller 3 Rides erhalten die Teilnehmer den Lederarsch-Aufnäher, Urkunde und die Aufnahme in den Tower of Fame

 

Trotz großzügig ausgelegten Zeitrahmens sollten aber körperliche und mentale Verfassung sowie die Wetterbedingungen stimmen, denn nur knapp 2/3 aller Starter sind erfolgreich.


Die einzelnen Rides mit Beispielkarten (sind nicht ident mit den zu fahrenden Touren) :

 

1. WORK OUT DRILL

Distanz:    333 Km in 6 Stunden 30 Minuten

(Beispielkarte)

Regional unterschiedliche Startpunkte

 

Zu den Regeln >>>

                                                                             


2. BREAKFAST HEAT

(Beispielkarte)

Distanz:  500 Km in 10 Stunden
(+ zusätzlicher Karenzzeit)

 

Um längere Anfahrtszeiten zu den Starts zu vermeiden werden die Startpunkte möglichst nahe an den Wohnort angepasst
(Weitere Infos nach Anmeldung)

 

 

Zu den Regeln >>>                                                                                     


3. NIGHTSHIFT SHAPE

Distanz:   750 Km in 15 Stunden
(+ zusätzlicher Karenzzeit )

 

(Beispielkarte)

 

Um längere Anfahrtszeiten zu den Starts zu vermeiden werden die Startpunkte möglichst nahe an den Wohnort angepasst
(Weitere Infos nach Anmeldung)
)

 

Zu den Regeln >>>


 

Und hier geht's zur Anmeldung >>>

Der geplante Shotgun-Modus wurde auf Grund von Sicherheitsbedenken und um Unfällen aus dem Programm genommen, da dieser Modus unweigerlich zum illegalen Straßenrennen geführt hätte - wie die unten stehenden Beispiele zeigen:

 

Work Out Drill -  329 Km  in  3 Std. 46 Min. =  87,8 Km/h Reisegeschwindigkeit

Breakfast Heat - 501 Km in   6 Std. 43 Min. =  77,4 Km/h Reisegeschwindigkeit